Die neu formierte Erste - v.l.n.r. Volker Golschmitt, Manuel Breitenbach, Dirk Hirschinger, Manfred Steck, Hardy Goldschmitt u. Karl Gabel. Auf dem Bild fehlt Reinhold Breitenbach

27.10.2013

 

Krimi in Oberschüpf 

Erste auch nach dem 3. Spiel ohne Punktverlust

 

Das dritte Spiel unserer ersten Herrenmannschaft war nichts für schwache Nerven. Ohne die Nummer 3, Hardy Goldschmitt, angereist, mussten die Mannen um Volker Goldschmitt alles aufbieten, um gegen den stark auftrumpfenden Mitabsteiger aus der Bezirksklasse zu bestehen.

Nach dem zwischenzeitlichen 5:6 holten Dirk Hirschinger, Karl Gabel und Reinhold Breitenbach drei vorentscheidende Punkte zum 8:6 für uns. Die Heimmannschaft kam zwar noch einmal auf 8:7 heran, doch Volker Goldschmitt und Manuel Breitenbach sorgten im Schlussdoppel nach 0:2 Satzrückstand schließlich für den 9:7 Endstand.

 

 

Tabellenführung verteidigt - trotz 0:9 gegen Bobstadt
Machen wir die C-Klasse wieder spannend...


Dies oder Ähnliches war wohl die Absicht unserer Dritten beim mysteriösen Heimspiel gegen Bobstadt IV... ;-)

 

 

16.10.2013

 

Schüler mit Sieg gegen Külsheim III

Deutliches 8:3 in der Waldsporthalle

 

Nach den letzten beiden Niederlagen vergangene Woche, wollten unsere Schüler unbedingt wieder auf die Erfolgsspur zurückfinden, was gegen die Dritte aus Külsheim auch gelang.

 

Larissa Alletzhäusser (1E/1D), Benedict Behringer (2E/1D), Moritz Back (3E/1D) und Joel Matejka (1D) holten in teilweise äußerst sehenswerten Matches die Punkte für Dörlesberg.

 

Klare Sache für die Jugend

8:0 gegen Hundheim

 

Auch unsere Jugend mit Tim Alletzhäusser, Maurice Anderlik, Levin Betzel und Felix Kunze war erfolgreich. Beim 8:0 gegen den Lokalrivalen aus Hundheim-Steinbach war der Spielbericht in kürzester Zeit ausgefüllt und die Punkte auf unserem Konto.

14.10.2013

 

Schüler verlieren deutlich - Jungen deklassieren Gegner

4:8 und 8:0 in Grünenwört bzw. Uissigheim

 

In der Aufstellung Larissa Alletzhäusser, Benedict Behringer, Moritz Back und Joel Matejka traten unsere Schüler in Grünenwört an. Der im vorderen Paarkreuz sehr stark besetzte Gegner ließ unseren jüngsten in diesem Spiel kaum eine Chance.

 

Die Punkte für unser Team holten Moritz Back mit 2 Einzelsiegen sowie Larissa und Joel mit jeweils einem Einzelsieg.

 

Die Jugend kam in der Aufstellung Tim Alletzhäusser, Maurice Anderlik, Levin Betzel und Felix Kunze zu einem ungefährdeten 8:0 in Uissigheim.

 

 

Herren II unterliegen nur knapp

7:9 bei Lauda III

 

Mit Jörg Heppeler, Louis Steinruck, Ludwig Alletzheusser, Tim Alletzhäusser, Mareike Alletzhäusser und "Philipp Goldschmitt" trat unsere Zweite in Lauda an. Trotz einer sehr starken Vorstellung unserer Youngster, Tim und Philipp, musste man am Schluss mit einer knappen Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten.

 

 

09.10.2013

 

4:8 Niederlage gegen Külsheim II

Schüler verlieren Tabellenführung

 

Unsere Schülermannschaft in der Stammbesetzung Larissa Alletzhäusser, Benedict Behringer, Moritz Back und Joel Matejka verlor ihr viertes Saisonspiel am gestrigen Dienstag mit 4:8 gegen Külsheim II.

 

In einer sehr interessanten Begegnung gingen insgesamt 7 Spiele über die volle Distanz und wurden erst im fünften Satz entschieden. Im Entscheidungssatz hatten die Spieler aus Külsheim bis auf 2 Ausnahmen die Nase vorn und nahmen daher verdient die beiden Punkte aus der Waldsporthalle mit.

 

 

Aus im Herren C-Pokal

Herren II verlieren 0:4 gegen Hundheim-Steinbach I

 

Die Herren II hatten es am Dienstag mit dem Kreisliga-Aufsteiger Hundheim-Steinbach I zu tun. Obwohl Christian Behringer, Georg Steinruck und Ludwig Alletzheusser in allen Spielen Satzgewinne erzielten, hieß es am Ende 4:0 für die spielstarken Gegner.

 

 

08.10.2013

 

Herren III an der Spitze

9:6 gegen Gissigheim III

 

In der Kreisklasse C erreichte unsere Dritte mit Tim Alletzhäusser, Walter Steinruck, Jürgen Lang, Michael Rabe, Bernd Geißler und Roland Väth einen knappen 9:6 Erfolg gegen Gissigheim III und führt nun mit 5:1 Punkten die Tabelle an.

 

Unseres Youngster Tim holte in dieser Begegnung seinen ersten Einzelsieg bei den Erwachsenen. Gratulation und weiter so.

01.10.2013

 

Schüler und Jungen mit deutlichen Siegen

8:0 und 8:2 gegen Bobstadt bzw. Assamstadt I

 

In der Aufstellung Larissa Alletzhäusser, Benedict Behringer und den beiden Matejka-Brüdern Marvin und Joel ließen unsere Schüler den Gegnern aus Bobstadt keine Chance. Beim ungefährdeten Sieg überließen unsere Kids dem Gegner ganze drei Sätze.

 

Unsere Jungen-Mannschaft machte es mit Tim Alletzhäusser, Maurice Anderlik, Levin Betzel und dem erstmals in der Jugend aushelfenden Schülerspieler Moritz Back kaum spannender. Lediglich 1 Einzel und 1 Doppel gaben die Jungs ab. Moritz blieb es schließlich überlassen mit seinem Einzelsieg den letzten Punkt zum 8:2 Endstand zu holen.

 

Während die Schülermannschaft derzeit ohne jeglichen Spielverlust an der Tabellenspitze der Kreisliga rangiert, hat sich auch die Jugendmannschaft in der oberen Tabellenregion festgesetzt.

30.09.2013

 

Achtbarer Saisonstart der Schülerinnen

1 Sieg und 2 knappe Niederlagen in Assamstadt

 

In der Aufstellung Larissa Alletzhäusser, Celina Matejka und der erst 6-jährigen Lucia Behringer traten unsere Schülerinnen in Assamstadt zum ersten Spieltag der Bezirksklasse an. Im Auftaktspiel unterlag die Mannschaft knapp mit 3:4 gegen Eubigheim I, es folgte ein deutliches 4:1 gegen Schefflenz-Seckach III. Das letzte Spiel des Tages gegen Schefflenz-Seckach II ging leider wieder etwas unglücklich mit 2:4 verloren.

 

Ein insgesamt zufriedenstellender Start in die neue Saison. Das Ziel Mittelfeldplatz scheint realisierbar.

 

28.09.2013

 

Deutliche Sache für Jugend und Schüler

8:1 und 8:0 in Gerchsheim und Schweigern

 

Trotz des Ausfalls unserer Nummer 4 kam unsere Jungenmannschaft zu einem ungefährdeten Erfolg in Gerchsheim und somit auf Kurs in der Tabelle. Tim Alletzhäusser, Maurice Anderlik, Levin Betzel und Larissa Alletzhäusser ließen nur einen Punkt für die Heimmannschaft zu.

 

Auch unsere Schülertruppe in der Aufstellung Benedict Behringer, Marvin Matejka, Joel Matejka und Lucia Behringer kam zu einem 8:0 Sieg in Schweigern.

 

26.09.2013

 

Zweiter Sieg der Herren II

Mit 9:5 Erfolg in Hundheim vorläufig an der Tabellenspitze in der A-Klasse

 

Am Dienstag trat unsere 2. Herrenmannschaft in der Aufstellung Jörg Heppler, Thomas Alletzhäusser, Christian Behringer, Georg Steinruck, Daniel Hotz und Philipp Goldschmitt bei der zweiten Mannschaft des FC Hundheim-Steinbach an. Wie schon die erste Mannschaft in der Vorwoche gewann auch die Dörlesberger "Reserve" im Gemeindezentrum und schob sich damit für den Moment an die Spitze der Tabelle.

 

Garant für den Erfolg waren vor allem die überragenden Leistungen im vorderen und hinteren Paarkreuz, die insgesamt 8 Punkte erspielten.